Fest der Ehejubilare

27. Oktober 2019: Fest der Ehejubilare

Alle Eheleute, die in diesem Jahr 25, 50 oder mehr Jahre verheiratet sind, sind herzlich eingeladen, ihr Jubiläum zusammen mit vielen anderen Düsseldorfer Paaren zu feiern!
Das Referat für Ehepastoral im Stadtdekanat Düsseldorf lädt alle Ehepaare, die im Jahr 2019 Silber- oder Goldhochzeit oder ein sonstiges Ehejubiläum begehen, zu einer gemeinsamen Feier am Sonntag, den 27. Oktober 2019 ein.

Nach dem gemeinsamen Festhochamt um 14:30 Uhr in der Kirche St. Lambertus (Altstadt) sind alle Paare in den Klosterhof des Maxhauses zu einem festlichen Sektempfang mit Kaffee und Kuchen sowie einem kleinen Begleitprogramm eingeladen.
Anmeldung: Katholische Kirche in Düsseldorf, Citadellstraße 2, 40213 Düsseldorf
Tel. 0211.901020, info@katholisches-duesseldorf.de
Weitere Informationen bei Kristina Ober, Referentin für Ehepastoral,
Tel.: 0152.01883814 Email: kristina.ober@erzbistum-koeln.de

Mensch.Demenz.Kirche.

Wanderausstellung des Erzbistums vom 21.11.18 bis 5.12.18 im Kirchenraum Sankt-Franziskus-Xaverius
Betroffen, verunsichert und herausgefordert von der Zunahme an Demenzerkrankungen sind nicht nur die erkrankten Menschen und ihre Angehörigen. Auch in unserer Gemeinde und die sie einschließenden Stadtteile ist das Thema angekommen und wird eine bleibende Herausforderung sein.
Die aus 6 Perspektiven: SUCHE —–VERSUNKEN —–VERLOREN —– BEWEGUNG —– BERÜHRT —– DIALOG zusammengestellte Ausstellung mit Bildern des Fotografen Michael Uhlmann und Impulstexten rückt die Belange der Menschen mit Demenz und deren Angehörigen in den Mittelpunkt. Das Fotomaterial berührt unmittelbar und ermöglicht einen direkten Zugang zum Thema Demenz.
Die Ausstellung lädt uns alle dazu ein, Verunsicherungen und die Tabuisierung der vielgestaltigen Krankheit zu überwinden. Sie sensibilisiert für den Dialog und in Verbindung mit den Impulstexten verdichten sich die Eindrücke zu einer individuellen spirituellen Erfahrung. Mit der Wahl des Kirchenraums für die Ausstellung wollen wir unterstreichen, dass eine Kirche ohne Menschen mit Demenz eine gefährdete Kirche ist.
Lassen Sie sich berühren! Herzliche Einladung zum Besuch der Ausstellung zu festgelegten Zeiten (u.a. vor und nach den Gottesdiensten), die in der Pfarr-Info bzw. Aushängen aktualisiert werden. Am Mittwoch, den 21.11.18 um 14:00 ist die Eröffnung der Ausstellung für die Gesamtgemeinde. Sie endet am 5.12.18 um 14:00 mit dem monatlichen Seniorengottesdienst.
Ansprechpartner: Pater Gerd-Willi Bergers SMM, Tel.: 610 193 15, gerd-willi-bergers@dem-leben-dienen.de und Herbert Alles, Seniorentreff, Tel.: 62 06 66, allesherb@freenet.de

kfd-Weiberfastnacht 2018 in St. Josef

kfd-Weiberfastnacht 2018 in St. Josef ist und bleibt ein Hit. Es ist schon sehr bemerkenswert, dass die Frauen der kfd immer neue Ideen haben, mit denen sie das Publikum zu stehenden Ovationen begeistern können. So auch wieder in dieser Saison.

Im Saal der Gemeinde St. Josef feierten ausgelassene Möhne mit überschäumend guter Laune ausgiebig den Tag ihrer Herrschaft.

Das prickelnde Programm sorgte mit Einzeldarbietungen aus den eigenen Reihen natürlich für beste Unterhaltung, und der Beweis für die Attraktivität unserer kfd-Weiberfastnacht lieferten zweifellos die  Auftritte der Tanzgruppe TSC-Rheinstars und nicht zuletzt der Niederkasseler Tonnengarde mit ihrem Prinzenpaar und unserem Diakon Karl-Hans Danzeglocke, wobei zum Ausklang der „Can-Can“ unseres Elferrates –  was Eleganz und Akrobatik betraf –  wahrlich eine Augenweide war.

Bleibt letztlich jetzt immerhin ‚nach der Fastnacht ist vor der Fastnacht‘…

P1020466 P1020373 P1020360 P1020344 P1020355 DSC08125