Öffnungszeiten Corona Pfarrbüros

Wegen des Coronavirus sollen Sozialkontakte auf das Nötigste reduziert werden.

Aus diesem Grund finden keine Gottesdienste statt und alle Büros bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Wir sind nur noch telefonisch zu erreichen, unter der Telefonnummer 0211/61 01 93 55

zu folgenden Zeiten:

Montag        9-13 Uhr und 16-18 Uhr

Dienstag      9-13 Uhr und 16-18 Uhr

Mittwoch     9-13 Uhr und 16-18 Uhr

Donnerstag  9-13 Uhr und 16-18 Uhr

Freitag         9-13 Uhr

Weitere Infos gibt es hierzu beim Erzbistum.

Gemeinsam beten

Wir beten zusammen

Wie geht es Ihnen? Ich fühle mich als Diakon zurzeit ausgebremst. Nichts ist im Moment mehr so, wie es noch vor ein paar Tagen war. Seit Freitag haben wir, dass sind die Kommunionkinder Ihre Katecheten und Ihre Eltern und ich, zusammen ein kleines Projekt gestartet. Immer um 19:30 Uhr wollen wir uns bei einer brennenden Kerze versammeln. Natürlich jeder in seiner Wohnung. Wir wollen zusammen beten. Die Kerze soll bei unserem Gebet möglichst sichtbar im Fenster stehen, so dass sie vielleicht auch gesehen werden kann. Auf unserem Poster sind viele dieser brennenden Kerzen zu sehen. Machen Sie mit, beten sie mit. Wir beten zusammen.

Ab sofort können Sie uns auch folgen. Auf Twitter veröffentlichen wir, was wir am Abend beten. Gehen Sie auf Twitter und suchen sie „Wir beten zusammen-SFX Gebet.

Ihr Diakon Reiner Linnenbank

Wir betenzusammenSFX-page-001

Wir beten zusammen

Wie geht es Ihnen? Ich fühle mich als Diakon zurzeit ausgebremst. Nichts ist im Moment mehr so, wie es noch vor ein paar Tagen war. Seit Freitag haben wir, dass sind die Kommunionkinder Ihre Katecheten und Ihre Eltern und ich, zusammen ein kleines Projekt gestartet. Immer um 19:30 Uhr wollen wir uns bei einer brennenden Kerze versammeln. Natürlich jeder in seiner Wohnung. Wir wollen zusammen beten. Die Kerze soll bei unserem Gebet möglichst sichtbar im Fenster stehen, so dass sie vielleicht auch gesehen werden kann. Auf unserem Poster sind viele dieser brennenden Kerzen zu sehen. Machen Sie mit, beten sie mit. Wir beten zusammen.

Ab sofort können Sie uns auch folgen. Auf Twitter veröffentlichen wir, was wir am Abend beten. Gehen Sie auf Twitter und suchen sie „Wir beten zusammen-SFX Gebet.

Ihr Diakon Reiner Linnenbank

ökumenischer Gottesdienst in der Fastenzeit

Einladung zum ökumenischen Gottesdienst in der Fastenzeit

Viele Jahre waren die ökumenischen Gottesdienste in der Fastenzeit fester Bestandteil im kirchlichen Leben in Oberrath.
In den letzten Jahren wurde es, evangelischer- wie katholischerseits, zunehmend schwieriger, PredigerInnen für diese Gottesdienste zu gewinnen. Auch wurde die Generation, die diese Tradition einmal aus der Taufe gehoben hatte, immer älter. Und Menschen aus jüngeren Generationen kamen auch nicht dazu.
So haben wir uns schweren Herzens im ökumenischen Dienstgespräch entschlossen, diese Tradition so nicht fortzusetzen, aber auch nicht ganz darauf zu verzichten. So wollen wir in größeren Abständen auch weiterhin ökumenische Gottesdienste miteinander feiern.

Den ersten am Sonntag, dem 8. März 2020, um 18.00 Uhr in St. Josef.
Dieser Gottesdienst steht unter dem Thema: „Gebet – Schall und Rauch?!“

Im Anschluß gibt es Gelegenheit, eine Weile zusammen zu bleiben und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Ganz herzliche Einladung an alle Interessierten, miteinander und konfessionsübergreifend unseren Glauben zu feiern!