Familienzentrum St. Franziskus-Xaverius
Familienzentrum St. Franziskus-Xaverius

Kath. Familienzentrum St. Franziskus-Xaverius

Mit seinen drei Etagen präsentiert sich unsere Einrichtung am Mörsenbroicher Weg 8 freundlich und hell. Gruppenräume, ein zum Spielen einladendes Außengelände und ein offenes Elterncafé laden Kinder und Eltern gleichermaßen herzlich ein.

Als Katholisches Familienzentrum/ Kindertagesstätte wird bei uns die christliche Kultur und das spezifisch katholische Profil im Jahreszyklus kind- und familiengerecht gelebt und gefeiert.

Bei uns können die Kinder Kontakte zu der Welt, in der sie leben, mit allen Sinnen entdecken. Unter dem Aspekt der Bindung werden die Kinder ihrem Spieltrieb folgen und individuelle Eigenschaften, Fähigkeiten und persönliche Facetten mit uns entwickeln. Dabei setzen wir uns in der Erziehung von Kindern für ein achtsames Begleiten und Lenken auf Augenhöhe ein. Grundlagenwissen der Entwicklungspsychologie unterstützt uns dabei. Wir sehen uns in der Bildung Ihrer Kinder als Impulsgeber, die mit Gelassenheit, Geduld, Herz, Freude und Verstand Ihren Kindern begegnen. Wir entwickeln gemeinsam Angebote mit Ihrem Kind und der Gruppe und gestalten eine einladende, vorbereitete Umgebung. Wir orientieren uns an der Einzigartigkeit und am Tempo jedes Kindes und leben die Überzeugung, dass jedes Kind von Gott geliebt wird und einzigartig ist. Unsere Pädagogik, die Gruppe als Lernort zu sehen, in dessen Gemeinschaft ich meinen Platz finde, ist für Kinder eine unschätzbare emotionale, soziale, partizipative, kognitive, kreative und spirituelle Herausforderung und Bereicherung. Sie lernen Achtung, Wertschätzung, Annahme und Verständnis für ihre Mitmenschen, ihre Mitgeschöpfe, ihre Umwelt und sich selbst – Elementare Bausteine unseres Grundgesetzes. 

Die Struktur unseres Konzeptes orientiert sich dabei am „halboffenen Ansatz“. Die Kinder spielen und lernen in festen Gruppen und haben im Tagesablauf immer die Möglichkeit, durch Besuche und gemeinsame Projekte im Haus miteinander verbunden zu sein. Wir bilden die Kinder in verschiedenen altersgemischten Gruppen – angelehnt an die Bildungsvereinbarung NRW.

Mit den weiteren drei Kindertagesstätten/ Katholischen Familienzentren der Kirchengemeinde SFX leben wir eine gemeinsam erstellte religionspädagogische Konzeption.

Es ist für uns selbstverständlich, Glaubensüberzeugungen Andersgläubiger zu akzeptieren und wertzuschätzen. Wir fördern die interreligiöse Verständigung und freuen uns über ein achtsames, tolerantes Zusammenleben.

Als Familienzentrum mit Gütesiegel NRW und katholischer Anerkennung sehen wir uns als Orte/ Kirchorte der Begegnung mit dem Selbstverständnis jeden Menschen - unabhängig von Alter, Religion, Nationalität, Geschlecht, körperlicher Verfassung und der Vielfalt der Lebensentwürfe - herzlich willkommen zu heißen. So bilden wir durch vielfältige Kooperationen – vor allem für Eltern – eine Brücke im Sozialraum und Gemeindeleben.

Angebot:

  • insgesamt über 100 Plätze
  • 2 Gruppen 0,4-6 Jahre
  • 2 Gruppen 2-6 Jahre
  • 1 Gruppe 3-6 Jahre
  • 25 oder 35 oder 45 Stunden pro Woche

Ferien:

  • Drei Wochen in den Sommerferien
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr

In den Ferien ist eine Unterbringung in den anderen Kitas unserer Gemeinde möglich

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 7.15 - 16.30 Uhr

Katholisches Familienzentrum St. Franziskus-Xaverius

Lucia Harren-Renk
Leitung
Mörsenbroicher Weg 8
40470 Düsseldorf